Wirtschaftsförderung Lüneburg

Stadtkoppel 12
21337 Lüneburg

04131 - 2082-0
04131 - 2082-10

info@wirtschaft.lueneburg.de
www.wirtschaft-lueneburg.de
  • Mehr zu

Ansprechpartner

Wirtschaftsförderungs-GmbH

Dipl. Soz. Ökon. Christian Scherrer 04131 - 2082-23 04131 - 2082-10 E-Mail senden Webseite

Anfahrt

Karte vergrößern
Elevator_Lueneburg_Text

Kaufhaus Lüneburg digital

Kaufhaus Lüneburg digital

Sie sind ein Inhaber eines Einzelhandelsunternehmens mit Sitz im Fördergebiet Stadt und Landkreis Lüneburg?

Sie beabsichtigen den Auf- oder Ausbau Ihrer Online-Aktivitäten?

Sie wollen hierfür handelsspezifische IT-Technologie wie Online-Shops einsetzen und/oder online-Plattformen nutzen, die komfortable Abwicklungsfunktionen (z.B. Zahlung, Logistik, Retouren) bereitstellt?

Mit der Förderung „Kaufhaus Lüneburg Digital“ wird die technische Einführung von Digitalisierungsvorhaben in die betriebliche Praxis gefördert. Hiermit werden Sie dabei unterstützt, die Voraussetzungen für den Online-Handel bzw. für die Verknüpfung von on- und offline-Handel zu schaffen und zu erproben.

Förderfähig sind die Implementierungskosten sowie Betriebskosten für einen Probezeitraum von max. 12 Monaten. Der Zuschussanteil beträgt 50% der förderfähigen Gesamtausgaben. Der Maximale Zuschuss beträgt 1000 EUR netto.

Das Programm „Kaufhaus Lüneburg Digital“ wird aus dem Haushalt der Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbh für Stadt und Landkreis Lüneburg finanziert.

Rufen Sie uns jetzt unter 04131-208223 an oder setzen Sie sich per E-Mail mit uns in Verbindung.

Produktinformation und Ablaufplan

Verfahrensregelung

Antrag

weitere innovative Projekte

Technik, die dem Menschen hilft

Verletzungen, die den Bewegungsapparat betreffen verursachen entscheidende Einschnitte im Leben eines Menschen. Allerdings gibt es heute in vielen Fällen sehr gute Behandlungsmöglichkeiten. Die WLG gibt einen Überblick über innovative Anbieter und Dienstleister rund um die Themen Orthopädie- und Medizintechnik.

Verschwendung vermeiden – Schlanke Unternehmen nutzen Lean Management

Die Wirtschaftsförderung Lüneburg unterstützt Unternehmen bei der Einführung neuen Wissens und betrieblicher Organisationsinnovationen wie Lean Management Methoden

Online-Lernplattformen werden bei Auszubildenden und Unternehmen immer beliebter

lernen unterwegs
Das Lüneburger Start-Up Prozubi hat mit der WLG-vermittelten Innovationsförderung ihre Online-Lernplattform erweitert.

Protones Veranstaltungstechnik optimiert die eigenen Prozesse

Protones Veranstaltungstechnik aus Lüneburg nutzt das Angebot Produktion+ für die Optimierung der eigenen Prozesse.

Einbruch zwecklos! Tischlerei Dittmer hat sichere Bauelemente entwickelt

Eigenheimbesitzer können ihr Zuhause wirksam gegen Einbrüche schützen, denn Tischlerei Dittmer aus dem Amt Neuhaus hat mit Hilfe der WLG-Innovationsförderung einbruchhemmende Bauelemente entwickelt.

Roboter automatisiert programmieren

ICARUS SCAN2PROG
ICARUS stellt Werkzeug zur automatisierten Roboterprogrammierung vor.

explainity entwickelt Strategien zur Komplexitätsreduktion

Die explainity GmbH ist eine junge und vielfach ausgezeichnete Kreativagentur. Die WLG vermittelte Fördermittel für die Entwicklung eines B2B-Beratungsansatzes zur Komplexitätsreduktion.

Warenwirtschaft, Produktion, betriebliche Datenanalyse und mehr...

ENS entwickelt kundenspezifische Softwaresysteme zusammen mit Partnern aus Industrie, Handel und Forschung. Die Entwicklung GLAS SPHERE wurde durch WLG-vermittelte niedersächsische Innovationsfördermittel unterstützt.

Die AIC Group stellt sich der Digitalisierung

Das 1999 in Lüneburg gegründete Unternehmen bietet seinen Kunden innovative und modulare IT-Lösungen zur Optimierung der Geschäftsprozesse.