Wirtschaftsförderung Lüneburg

Stadtkoppel 12
21337 Lüneburg

04131 - 2082-0
04131 - 2082-10

info@wirtschaft.lueneburg.de
www.wirtschaft-lueneburg.de
  • Mehr zu

Ansprechpartner

Wirtschaftsförderungs-GmbH

Dipl.-Ing. Jürgen Enkelmann 04131 - 2082-20 04131 - 2082-10 E-Mail senden Webseite

Anfahrt

Karte vergrößern
Elevator_Lueneburg_Text

Forschung /Entwicklung

Audimax der Leuphana UniversitätDie Leuphana Universität Lüneburg ist mit ihrem deutschlandweit einmaligem Studienmodell nicht nur in der akademischen Erstausbildung, sondern auch in der Weiterbildung aktiv. Die Qualität der Lehre wird durch die Bearbeitung überregional bedeutsamer Forschungs- und Entwicklungsprojekte in den Bereichen „Digitale Medien“, „Gesundheit“ und „Nachhaltige Energie“ gestärkt.

Frequenzumrichter für die Energiewende

SM SD2MDie SIEB & MEYER AG hat in 2014 und 2015 einen Frequenzumrichter entwickelt, der motorische und generatorische Hochgeschwindigkeits-Anwendungen mit hohen Ausgangsleistungen unterstützt. Das System stellt mit Umrichtern für Ausgangsleistungen > 100 kW und Drehfeldfrequenzen bis 2.000 Hz eine Marktneuheit dar. Die Finanzierung der Entwicklung wurde durch eine WLG-vermittelte ZIM-Förderung unterstützt.

Weitere Informationen

UVEX Lüneburg im ndr Fernsehen

Im Rahmen der Reportagenserie "Handarbeit in Niedersachsen" hat die NDR Filmaufnahmen beim Handschuhhersteller UVEX aus Lüneburg gemacht.
Der Beitrag wurde im Regionalmagazin NDR 3 / "Hallo Niedersachsen" am 28. Januar 2016 ausgestrahlt.

Hier ist der Link zum Beitrag: Hallo Niedersachsen/ Uvex.

Premiere auf dem Markt: Grüner Laser von LAP

Der Laserspezialist LAP aus Lüneburg hat einen grünen Diodenlaser entwickelt, der rauen Industrieumgebungen standhält. Das ist bislang einmalig. Die Besonderheit grüner Laserstrahlen liegt darin, dass sie bei der manuellen Verarbeitung von Werkstoffen und Bauteilen schneller und zuverlässiger erkannt werden als rote Laser.

Mehr lesen

VoIP-Telefonanlage für kleine Unternehmen

Die checksoft GmbH entwickelt und vertreibt seit 2003 VoIP Telefonanlagen speziell für Freiberufler und kleine Unternehmen. Bei der neu entwickelten Bediensoftware stehen die einfache Handhabung im Vordergrund. Die Entwicklung wurde durch die WLG mit dem Lüneburger Förderprogramm ProRegio-Innovation unter Einbindung von Landes- und EU-EFRE-Mitteln unterstützt.

Mehr über das Unternehmen

Von der WLG begleitete F&E-Vorhaben

Die WLG unterstützt Unternehmen im Landkreis Lüneburg bei der Entwicklung von Produkten, Verfahren und Dienstleistungen sowie bei der Übernahme von Wissen und Technologien in den eigenen Betrieb.

weitere erfolgreiche Innovationsprojekte